Breitensportgruppe für Kinder und Jugendliche

In dieser Breitensportgruppe lernen Kinder ab 10 Jahren und Jugendliche die Standardtänze und die Lateinamerikanischen Tänze kennen. Das könnte „Tanzalaaarm“ bedeuten! Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba und Jive stehen bei den Lateinamerikanischen Tänzen auf dem Plan. Bei den Standardtänzen geht es um Langsamer Walzer, Tango und Quickstep. Dina Verlotski führt die jungen Leute mit ihrer Ausstrahlung und ihrem tänzerischen Können durch den Unterricht.

Dienstags 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

In dieser fortlaufenden Gruppe legt Dina die Grundlagen für sportliches Tanzen. Die jungen Leute können Kenntnisse in allen Tänzen erlernen und vertiefen, so dass sie sich bereits bei Wettbewerben beweisen können. Diese Wettbewerbe – BSW genannt – sind entweder ein Teamwettkampf oder ein Einzelwettkampf, aber kein noch kein Turniertanz bzw. Leistungssport. Dina unterstützt und fördert gleichgesinnte Kinder und Jugendliche also behutsam auf dem Weg in den Tanzsport. Danach kann der Weg weiter in eine Turniergruppe und in den Tanzsport hinein führen. Hier die Infos zur Turniergruppe Standard und zur Turniergruppe Latein.

Menü schließen