Tango „Paciencia“

Flashback Friday: ca. 1937: Der argentinische Musiker und Komponist Juan D’Arienzo Améndola schafft seinen berühmten Tango „Paciencia“. Das bedeutet Geduld! Der Texter Francisco Gorrindo beschreibt die Tatsache, dass wir nicht zu dem zurückkehren können, das einmal vergangen ist. 1926 hatte der 26jährige D’Arienzo sein „Juan D’Arienzo y su Orquesta Típica“ gegründet, das auch heute noch die Tango-Szene begeistert. Ein starker Rhythmus und kräftige Akzente kennzeichnen seine Orchester-Arrangements.

2020: Die Corona-Krise bedeutet: Haltet Abstand und nutzt die Medien, um Eure Lieben zu kontaktieren. Bleibt gesund und bewahrt Eure Geduld! Der Trainingsbetrieb des Tanzsportzentrums Wetter-Ruhr e.V. ist seit dem 13. März ausgesetzt. Dieser Shut-down wird bis mindestens 10. Mai anhalten. Das Tanzsportzentrum wird Euch auf dem Laufenden halten. www.tsz-wetter.de