Quickstep, ein Tanz wie perlender Sekt

Flashback Friday: 1927. Der Amerikaner Irving Berlin komponiert mit „Puttin‘ on the Ritz“ ein jazziges Stück in f-Moll, das berühmt werden sollte. Bekannte Sängerinnen und Sänger sangen den Hit und er gelangte schon 1929/30 in den gleichnamigen Film. Songtext und -melodie klingen ein wenig melancholisch. Trotzdem  schätzen es Tanzpaare heute, dazu den Standardtanz Quickstep zu tanzen. Quickstep gilt als der „Sekt“ unter den Tänzen; er ist hochdynamisch und kapriziös mit seinen  langgestreckten Bewegungen und in den schnellen Hüpfschritten.

Das Tanzsportzentrum Wetter-Ruhr e.V. bietet Quickstep als einen der zehn Tänze im Rahmen des Gesellschaftskreises ZWEI sonntags von 15:30 bis 17:00 an. Darauf aufbauend im Breitensporttraining freitags von 20:00 bis 21:30  und selbstverständlich im Turniertraining montags.