Tango Argentino

Flashback Friday:  Um 1913: Tango Argentino erreicht Europa – und auch Finnland. Die Finnen entdecken den Tanzstil für sich und entwickeln ihre eigene Art, ihn zu tanzen und auch zu komponieren. Seit 1985 beflügelt der „Tangomarkkinat“, ein Tangofestival in Seinäjoki die Fans aus dem In- und Ausland. Mit großem Enthusiasmus gehen die Teilnehmer ihrer Leidenschaft nach, auch wenn es sich beim Finnischen Tango um eine viel zurückhaltendere Version des Tango handelt.

2019: Tanzsporttrainer Valeriy Schklover bietet im  Tanzsportzentrum Wetter den Klassischen Tango Argentino an. Valeriy lehrt schwerpunktmäßig Figurenkombinationen. Nach den Sommerferien sonntags von 16:30 bis 17:30 Uhr. Pro Person / Termin 5 €. Für Tanzpaare mit und ohne Vorkenntnissen, Quereinsteiger, Wiedereinsteiger. Clubhaus „Bürgertreff“ Vogelsanger Str. 64a, 58300 Wetter (Ruhr) Bei Interesse bitte PN an das Tanzsportzentrum Wetter. www.tsz-wetter.de

Menü schließen