2005: Gesellschaftskreis: Standard- & Lateintänze

Flashback Friday: 2005. Gesellschaftskreis? Was ist das denn? Hört sich ganz schön retro an. Ist es aber nicht. Hier trifft sich eine Gruppe von Tänzern und Tänzerinnen, die Tanzen als ihr Hobby ansehen, und es durchaus sportlich angehen. Die fünf Standardtänze und die fünf Lateinamerikanischen Tänze stehen auf dem Programm. Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer und Quickstep – alles bekannt und in Einsteiger-Kursen gelernt. Aber Slowfox? Auch bei den Lateintänzen sind Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba und Jive bekannt. Aber Paso Doble? Es gibt also ziemlich viel zu lernen und auszuprobieren. Und im Tanzpaar geht das zu zweit – koordiniert mit Musik, Rhythmus und Raum.

Die Gruppe „Gesellschaftskreis“ findet sonntags von 17:30 bis 19:00Uhr im Clubhaus „Bürgertreff“, Vogelsanger Str. 64a, Wetter(Ruhr) statt. Nach den Schulferien geht es am 26. August 2018 weiter. Dreimal Schnuppern ist erlaubt. Für Tanzpaare mit ein- bis zweijähriger Erfahrung und vergleichbaren Kenntnissen.