Workshops in Discofox und den Gesellschaftstänzen ab Sonntag, den 27. April

Das Tanzsportzentrum Wetter bittet ab 27. April 2014 zu den neuen Staffeln Gesellschaftstanz und Discofox. Im Clubhaus „Bürgertreff“ liegt ein naturbelassenes Holzparkett von 12,5 m x 17,5 m Größe. Diese fast 220 qm Fläche ist ideal, um das Tanzen von der Pike auf zu lernen und zu üben. Zum Vergleich: der  Wiener Opernball verfügt zwar über ca. 850 qm, aber dieses Parkett wird nach dem Ball wieder abgebaut.

Discofox gilt seit Langem als attraktiver Paartanz auf Partys und Discotheken. Einsteiger schätzen ihn wegen des klar konstruierten Aufbaus, Fortgeschrittene wegen abwechslungsreicher Kombinationen. Der Unterricht startet ab Sonntag, den 27. April von 19:00 bis 19:45 Uhr (Stufe I) 20:45 bis 21:45 Uhr (Stufe II) und 19:45 bis 20:45 Uhr (Stufe III).

Ab Sonntag, den 27. April führt Tanzsporttrainer  Valeriy Schklover  in die Gesellschaftstänze ein. Beginnend mit dem Langsamen Walzer unterrichtet er die Standardtänze und  die Lateinamerikanischen Tänze mit Rumba, Cha-Cha-Cha und Co. Von  16:30 bis 17:30 Uhr können Paare und Singles ein schönes Hobby oder einen  vielseitigen Sport entdecken, der sie möglicherweise das Leben lang begleitet.