Tanzsportzentrum Wetter-Ruhr e.V.

Valeriy Schklover

Langjährige Erfahrung und eine gründliche und weit gefächerte Ausbildung – das kennzeichnet Valeriy Schklover als Tanzsporttrainer.

1963 in Kiew geboren, begann er 1980 mit dem Tanzen. Von 1985-1987 machte er im Abendstudium an der Kiewer Staatshochschule der Kultur eine Ausbildung zum Diplom-Tanztrainer und Ballettmeister. Gleichzeitig stieg er als Tänzer 1987 in die S-Klasse auf und wurde 1989 Ukrainischer Meister in der Hauptgruppe S Latein.

Seit 1987 begann er nebenberuflich und später auch hauptberuflich, Tanzpaare auszubilden und zu trainieren. Sein Arbeitsplatz war der TSC „Sport-Dance“ in Kiew, an dem er unter anderen heute weltbekannte Tänzerinnen und Tänzer wie Slavik Kryklyvyy, Maria Manusova und Natalia Biedniagina betreute.

1994 siedelte er nach Deutschland über. Hier besitzt er die Trainer B- Lizenz in den Standard- und Lateintänzen und die Wertungsrichter S-Lizenz.

Valeriy Schklovers große Themen sind die Paarharmonie und die Musikalität – sie zählen zu seinen besonderen Stärken. Zusätzlich zu seinen Fähigkeiten im Tanzsport und Ballett erwarb er in seinem Studium Spezialkenntnisse in Ukrainischen und Russischen Volkstänzen und in Alten Tänzen.

Bei uns trainiert er die Breitensportmannschaft und zusammen mit Alexander Gromov die Turniergruppen Standard und Latein.

 Valeriy Schklover gibt auf Anfrage Einzelunterricht.